Modèle avec des fleurs dans ses cheveux

WIE HALTEN SIE IHRE HAARFARBE KÜHL.

Um Ihre Haarfarbe wie beim Verlassen des Salons strahlend zu halten, müssen Sie drei Schritte ausführen:

1- Führen Sie Ihre Färbung durch unsere Experten im Salon durch

Ihr beratender Colorist bietet Ihnen nicht nur die beste Auswahl an Farben, sondern auch eine fachmännische Farbanwendung, mit der die Farbe tief in das Haar eindringen kann, um dauerhafte Ergebnisse zu erzielen.

2- VERWENDEN SIE PFLEGEPRODUKTE, DIE FÜR FARBIGES HAAR GEEIGNET SIND

Selbst die beste Haarfarbe kann Schwierigkeiten haben, lebendig zu bleiben, wenn sie nicht mit den richtigen Haarpflegeprodukten behandelt wird. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Shampoo und einen Conditioner für gefärbtes Haar ausgewählt haben, und tragen Sie einmal pro Woche eine Haarmaske auf.

3- WASCHEN SIE IHR HAAR WENIGER

Das tägliche Waschen Ihrer Haare kann nicht nur die Fasern von ihren natürlichen Ölen befreien und sie trocken und glanzlos machen, sondern auch dazu führen, dass Ihre neue Haarfarbe ihre Festigkeit und ihren Glanz verliert. Wenn Sie Ihr Haar weiterhin jeden Tag waschen möchten, verwenden Sie Shampoo und Conditioner für gefärbtes Haar und versuchen Sie, getönte Haarmasken zu verwenden, um die Haarfarbe wiederzubeleben.

Luscious Curls

CURLY HAIR STYLING

Lockiges Haar stylen
Das Hervorheben von lockigem Haar oder die Entscheidung, es zu glätten, sind für manche Menschen manchmal gefährliche Operationen. Diese Wahl hängt von Ihren Wünschen ab, aber auch von der Form Ihres Gesichts, der Farbe Ihrer Haare ... Vergrößern Sie die beiden Arten von Operationen.
Locken Sie Ihre Haare
Beginnen Sie mit dem Waschen Ihrer Haare mit Shampoo und einer pflegenden Behandlung, um Ihre Haardichte zu verbessern. Dann entwirren Sie Ihr Haar und tragen Sie ein Produkt auf, das die Locken unterstützen soll. Wenn Ihr Haar nicht von Natur aus lockig ist oder Sie ihm mehr Volumen verleihen möchten, können Sie einen Lockenstab verwenden.
Glätte ihre Haare
Wenden Sie zuerst nach dem Waschen eine Anti-Frizz-Behandlung an und trocknen Sie das Haar dann vor, bevor Sie das Glätteisen verwenden. Vermeiden Sie es, die das Gesicht umrahmenden Strähnen zu glätten, um ihr natürliches Aussehen zu erhalten.

Modèle avec Wind Swept cheveux

TROCKENES HAAR BEHANDELN

Behandle trockenes Haar

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Haare und Kopfhaut trocken sind. Am Anfang dieser Situation eine natürliche Trockenheit oder eine schlechte Behandlung (Wetter, zu starkes Bürsten ...), die zu einem Ungleichgewicht in der Mischung aus Schweiß und Talg führt.

Shampoo und Spülung

Der Hauptteil der Lösung besteht darin, Ihr Haar zu rehydrieren. Testen Sie dazu mehrere Shampoos, die reich an nährstoffaktiven Inhaltsstoffen (essentielle Fettsäuren, Öle usw.) sind, um das Shampoo zu finden, das am besten auf Ihr Haar wirkt. Schließen Sie die Wäsche mit einem mit Arganöl angereicherten Conditioner ab.

Tägliche Pflege

Denken Sie zunächst daran, Ihr Haar beim Bürsten nicht zu stark zu beschädigen. Tragen Sie auch alle zwei Wochen eine Maske auf, um Ihr Haar tief zu pflegen. Wählen Sie Produkte, die reich an Arganöl sind und die Sie wie in der Anleitung beschrieben wirken lassen.

Pflanzenfarbe, ist es für mich?

Wie kann Botanéa mit allen Haarfarben arbeiten?

Dank seiner Drei-Sterne-Pulver (Henna, Cassia und Indigo), die auf tausendfache Weise dosiert werden müssen, um sie ganz einfach mit heißem Wasser in Verbindung zu bringen. Nichts Vergleichbares, um dem Coloristen zu ermöglichen, eine Vielzahl von Farbtönen zu erzielen, sondern sie auch nach Kundenwunsch zu personalisieren.

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Was sind die Optionen für Blondinen, Kupfer und Brünette?

L'Oréal Professionnel hat ein Dutzend Schlüsselrezepte identifiziert, die 80% der klassischen Anfragen abdecken. Zum Beispiel: Blondinen können mindestens fünf verschiedene Oberflächen erwarten: Kupfer, Gold, sandgestrahlt oder sogar sehr hellblond. Die kupferfarbenen können auf extravaganten Rottönen, aber auch diskreter sein oder sich für eine Sonnenuntergangskastanie entscheiden. Schließlich haben Brünette auch die Wahl, ihre Länge aufzuwärmen oder die kältere Karte mit schicken kandierten Kastanien zu spielen.

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Ist es wirklich möglich, ein kühles Braun zu haben?

Ja, Sie müssen es nur Ihrem Koloristen sagen. In diesem Fall wird die Menge an Indigopigmenten aufgepeppt. Und um zu verhindern, dass sie bei Tageslicht oxidieren und sich paaren, wird ein neutralisierender Toner angeboten. Der Schlüssel: ein kühles Braun mit unglaublichem Glanz.

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Ich habe feines Haar, wird die Pflanzenfarbe es nicht beschädigen?

Im Gegenteil, es wird ihnen sogar gut tun. Erstens, weil die in der Zubereitung vorhandene Kassie eine Ummantelungswirkung auf die Fasern hat und gleichzeitig deren Glanz erhöht. Dann, weil bei Botanéa die Aktivierung der Pigmente durch die Anwesenheit von heißem Wasser und nicht von chemischen Mitteln induziert wird, die mehr oder weniger für die Faser sensibilisieren. Ihre Haare werden es lieben und Sie auch!

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Ich habe eine echte Masse von Haaren, die manchmal unbezwingbar ist. Funktioniert es trotzdem?

Ja natürlich ! Die Farbe Ihres Haares gewinnt nicht nur von der ersten Färbung an Natürlichkeit und Glanz, sondern als Bonus wird es dank der feuchtigkeitsspendenden Wirkung von Henna sicherlich einfacher, mit Ihrem Haar zu leben!

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Ist das nicht zu engagiert? Was ist, wenn ich mich morgen ändern möchte?

Nein, denn da es keine Oxidation gibt, gibt es keinen berühmten Nachwuchsbalken. In diesem Fall verblasst der von Ihrem Koloristen vorgestellte Botanéa-Farbton während der Shampoo-Zyklen, sodass Sie jederzeit zu Ihrem Koloristen zurückkehren können. Natürlich können Sie auch Ihren Friseur bitten, diese zu bleichen oder auf Wunsch zu einer traditionellen Farbe zu wechseln, wobei Sie den von Ihrem Koloristen empfohlenen Zeitraum einhalten.

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Was ist, wenn ich weiße Haare habe?

Botanéa schattiert bis zu 100% des grauen Haares. Klar ? Sie sind versteckt, aber da wir keine Oxidationsfarbe haben, erscheinen sie allmählich über den Waschungen wieder. Kurz gesagt, es besteht keine Gefahr, von der berühmten Nachwuchsbar verraten zu werden, die immer sehr schmeichelhaft ist. Während der Diagnose nimmt der Colorist eine Schätzung Ihres grauen Haares im Vergleich zu Ihrem Haar vor. Wenn Sie weniger als 30% haben, reicht ein Umschlag aus. Andernfalls ist ein zweiter Umschlag erforderlich.

Ombré-Haar oder Bronde: das Match für leuchtendes Haar

Zwischen schattiertem Haar und Bronde schwingt unser Herz. Bevorzugen Sie Ihre Kontrastfarbe stärker oder patinierter? Unser Team wägt die Vor- und Nachteile jedes dieser Haare ab.

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Das schattierte Haar

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Farbe: Ombre Haar ist ein Kontrastfarbe basiert auf unregelmäßige Verfärbung der Spitzen und Längen, eine „XXL Wurzeln“ -Effekt, dunkler zu schaffen. Es erinnert uns an unsere Haare, als wir von einem Aufenthalt am Meer zurückkehrten, als sie von der Sonne und dem Salz intensiv blondiert wurden.

Stil: Der zweifarbige Effekt ist sowohl natürlich als auch rockig. Es passt genauso gut zu einem schicken, grafischen Look wie zu alltäglicher Freizeitkleidung. Das Haar wird besonders hervorgehoben durch ein Brötchen oder Grunge-Zöpfe, die in den Schädel eingewebt sind, da diese Frisuren die Dunkel-Licht-Abgrenzung sublimieren.

Unsere Meinung: Ombre-Haar, das wenig Pflege benötigt, ist ein selbstbewusster und eleganter Sommerlook für Frauen mit Charakter.

Die Bronde

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Die Farbe: Bronde ist eine neue Farbgeneration. Völlig hybride, weder brünett noch blond, weder heiß noch kalt, aber beide gleichzeitig. Es ist sowohl subtil als auch auffällig und erzeugt sanft patinierte Glanzlichter im Haar, die trotz ihrer Diskretion das Aussehen einer Mähne wirklich verändern.

Stil: Undefinierbar, faszinierend, mysteriös und raffiniert. Die Bronde verleiht dem Haar eindeutig ein „je ne sais quoi“. Auf einer wunderschönen Kaskade von Locken oder Wellen, Hollywood-Wellen oder Strandwellen fangen die beige Reflexionen das Licht mit einer bemerkenswerten und ultra-fotogenen Delikatesse ein.

Die Meinung des Herausgebers: Bronde ist perfekt für Frauen, die zwischen hell und dunkel zögern, dies aber "alles gleichzeitig" subtil behaupten wollen.

Femme dans un champ de lavande